Viele Unternehmer tun sich aktuell schwer damit, zu investieren, weil es nach wie vor viele Unsicherheiten in der künftigen wirtschaftlichen Entwicklung gibt. Mit dem Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz wurde die degressive Abschreibung, die im Jahr 2011 abgeschafft wurde, nun erneut eingeführt. Ziel der Bundesregierung ist, damit einen zusätzlichen Investitionsanreiz zu setzen und somit die Wirtschaft wieder anzukurbeln. mehr