Arbeitgeber müssen laut einem Beschluss des Bundesarbeitsgerichtes (BAG v. 13.9.2022 – 1 ABR 22/21) die Arbeitszeiten Ihrer Beschäftigten erfassen. Wann der Gesetzgeber tätig werden wird, ist dagegen ungewiss. Das BMAS will zunächst die Veröffentlichung der Entscheidungsgründe abwarten. Zu diesem Thema hat das BMAS einen Fragen- und Antworten- Katalog veröffentlicht. Diesen finden Sie hier.