Die Spitzenverbände der Sozialversicherung haben die neuen Geringfügigkeits-Richtlinien veröffentlicht und darin genauestens erläutert und mit vielen Beispielen versehen, wie seit dem 1. Oktober 2022 Minijobs (geringfügig entlohnte und kurzfristige Beschäftigungen) versicherungs-, beitrags- und melderechtlich behandelt werden. Mehr