Der Bundesgerichtshofs hat über die Frage entschieden, ob der Staat für Einnahmeausfälle haftet, die durch flächendeckende vorübergehende Betriebs¬schließungen oder Betriebs¬beschränkungen auf Grund von staatlichen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus entstanden sind. Mehr